Silicon Podcast
sponsorisé
: :

Silicon DE im Fokus Podcast Low Code

Silicon Podcast

 Low-Code soll jeden Mitarbeiter zum Entwickler befördern. Wie Unternehmen von dem aktuellen Programmiertrend profitieren, erläutert Florian Binder, Principal Solution Consultant - Intelligent Automation, Process, RPA & CRM @ Pega - Build for Change, im Interview mit Carolina Heyder.  Florian Binder schildert die Gründe für den Erfolg von Low-Code und warum das Konzept so schnell so populär geworden ist. Er erklärt, welche Vorteile es bietet, wenn Fachanwender selbst Applikationen entwickeln . Die Ausgangslage ist die Anzahl an Problemen, die Unternehmen derzeit mit manuellen Prozessen, inkonsistente Erfahrungen und Silos haben und die mit Low-Code überwunden werden können. Low-Code-Plattformen lassen sich schnell einführen und fördern die teamübergreifende Zusammenarbeit. Eine echte Effizienzsteigerung ist mit Low-Code möglich. Eine wichtige Rolle spielt eine intuitive Benutzeroberfläche und ein unternehmensweites Dashboard bei Low-Code und die Reduktion von Schatten-IT.    Zur Person:  Florian Binder ist seit zehn Jahren für Pega Systems tätig und aktuell Principal Solution Consultant - Intelligent Automation, Process, RPA & CRM @ Pega - Build for Change. Zuvor war er mehr als sechs Jahre bei IBM, zuletzt als Solution Sales Professional - Business Process Management (BPM & BRMS). Er hat an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) Stuttgart sowie an der Open University London studiert. Vorher besuchte er die Eduard-Spranger-Schule Freudenstadt.  

Episodes
Date
Durée
Episodes recommandés :